Entwicklung

Basierend auf unserer hohen Expertise und dem Einsatz bewährter Tools werden ihre Web-Projekte professionell und zuverlässig umgesetzt.

Programmierung

Gewünschte Softwarelösungen werden von unserem hoch qualifizierten Team an Entwicklern programmiert. Neben fundierten Fachkenntnissen benötigt man für eine erfolgreiche und saubere Umsetzung optimale Entwicklertools und Entwicklungsansätze. Im Nachfolgenden sind die für uns wichtigsten Tools und Ansätze kurz zusammengefasst.

HTML5 & CSS3

HTML und CSS bilden das Grundgerüst einer Webseite. HTML ist dabei für die Struktur und CSS für die Darstellung verantwortlich. 

 

Sass/Less

Sass und Less sind sogenannte CSS-Präprozessoren und erweitern CSS um einige nützliche Funktionen. Da die gängigen Web-Browser aber nur CSS verstehen, muss in Sass und Less geschriebener Code am Ende immer in CSS umgewandelt werden. Dies passiert meist innerhalb automatischer deployment Prozesse. Mit Less und Sass können Stylesheets strukturierter, übersichtlicher sowie effizienter umgesetzt werden. Das erleichtert das kolaborative Arbeiten und die Wiederverwendung von Stylesheets enorm.  

In unseren Projekten verwenden wir ausschließlich diese CSS-Präprozessoren und folgen so den aktuellen Qualitäts-Standards in der Web-Entwicklung.

JavaScript

JavaScript ist eine Skriptsprache, mit der Effekte und Animationen, aber auch das komplette Rendering einer Webseite umgesetzt werden kann. Die meisten Webseiten verwenden JavaScript im größeren oder kleineren Ausmaß. Mithilfe der zahlreichen JavaScript Frameworks können vollständige, dynamische Web-Anwendungen realisiert werden.

PHP

PHP ist eine Skriptsprache, die in der Webentwicklung weit verbreitet und in Verbindung mit HTML5, CSS3 und JavaScript für die Grundgerüste fast jeder Website mitverantwortlich ist.
Weiters bildet PHP die Basis auf der die weit verbreiteten CMS (Content Management Systeme) WordPress und Typo3 aufbauen.
Daher ist PHP auch bei HeBoTek die meistgenutzte, aber natürlich nicht einzige, Programmiersprache.

Laravel

Laravel ist eines der bekanntesten PHP Frameworks. Es folgt dabei dem MVC-Muster und bietet zahlreiche Patterns für die Umsetzung von oft gebrauchten Anwendungsfällen wie User Registrierungen, Datenbankzugriffe, Routing etc. Im Zusammenspiel mit VueJs lassen sich damit anspruchsvolle und komplexe Webanwendungen umsetzen. HeBoTek arbeitet seit Jahren mit diesen Frameworks und verwendet diese für die Umsetzung von sehr speziellen, komplexen und voll dynamischen Webanwendungen.

VueJs

VueJs ist eines der bekanntesten JavaScript Frameworks für die Umsetzung von Progressive Web Apps. Das Framework steuert dabei mittels Data Bindings, die direkt an die Datenquellen gekoppelt sind, das Verhalten und die Ausgabe der Daten auf der Seite. Damit können komplett dynamische und state-of-the-art Webanwendungen sauber und effizient entwickelt werden.  Für anspruchsvolle Weblösungen verwendet HeBoTek VueJs für die Frontendausgabe und als Backendlösung das PHP Framework Laravel.

CMS Systeme

Für die inhaltliche Betreuung von Webseiten ohne Programmierkenntnisse eignen sich am besten Content Management Systeme. Es gibt viele Anbieter, die CMS Lösungen als freie oder proprietäre Software zur Verfügung stellen. Das wohl bekannteste frei verfügbare CMS ist WordPress. Doch daneben gibt es noch unzählige weitere CMS Systeme die ihre Vor- und Nachteile haben und je nach Anwendungsfall mehr oder weniger geeignet sind. Wir sind die Experten wenn es um die Realisierung ihrer Webideen mithilfe eines CMS Systems geht. Wir kennen alle Vor- und Nachteile und wissen genau welches CMS das Richtige für sie ist.  Da dieses Thema sehr vielfältige Aspekte hat, widmen wir diesem einen eigenen CMS/Websites Abschnitt auf unserer Seite. 

GIT - Versionierungstool

Git ist ein System zur Versionskontrolle und -verwaltung von Softwareprojekten. In all unseren Projekten kommt Git zum Einsatz, da es neben genauer Erfassung aller Änderungen an einem Projekt zahlreiche weitere Vorteile bietet, wie zum Beispiel:

  • Paralleles Arbeiten an mehreren Aufgaben
  • Größere Implementierungen können vorgenommen werden, während an kleineren Hotfixes gearbeitet wird
  • Die Möglichkeit bei schwerwiegenden Fehlern auf eine sichere und gut funktionierende Version des Projekts zurückzugreifen, um Ausfälle zu verhindern
  • Änderungen können geordnet und perfekt koordiniert implementiert werden

Continuous Integration

Continuous Integration ist ein Prozess-Ansatz aus der Software-Entwicklung und beschreibt den Vorgang der fortlaufenden Komponentenzusammenführung für eine Anwendung. Die Integration des CI Ansatzes ist mittlerweile weit verbreitet und ein Qualitätsmerkmal für eine professionelle Entwicklung. 

CI ist für uns der Standard bei all unseren Projekten und wird mithilfe von GIT und Dockerumgebungen, sowie auto-deployment und automatischen Tests gewährleistet. 

Docker

Wir verwenden Docker für die Entwicklung von Web-Anwendungen. Mit Docker können virtuelle und isolierte Container Umgebungen geschaffen werden, welche betriebssystemunabhängig auf allen Umgebungen lauffähig sind. Dadurch können Web-Anwendungen sehr leicht auf unterschiedlichsten Systemen ausgeführt werden, ohne globale Systemanpassungen durchführen zu müssen. Effizientes kollaboratives Arbeiten wird dadurch enorm gesteigert und die Systemumgebung der Produktivinstanz kann dadurch leicht simuliert werden.

Staging Instanzen

Eine Staging Instanz ist meistens ein Duplikat der Produktivumgebung oder eine Vorabversion der zukünftigen Produktivumgebung. Um den aktuellen Projektfortschitt einsehen zu können, stellen wir in regelmäßigen Abständen die letzte lauffähige Version der Web-Anwendung auf Staging Instanzen online.  Dadurch hat der Kunde immer einen guten Überblick über den Status und ist in den Entwicklungsprozess eingebunden. Das hat den großen Vorteil, dass vor Fertigstellung Kundenfeedback regelmäßig eingearbeitet werden kann und es so am Ende zu keinen Aha-Erlebnissen kommt.